Lesen

 

Wenn Sie auf der Suche nach guter Zen-Literatur sind, werden Sie sicher in unserer Liste mit Leseempfehlungen fündig. Die Liste wird regelmässig aktualisiert. Weitere Titel finden Sie zudem hier.

 

Deutschsprachige Ausgaben:

 

Daniel Doen Silberberg: Zen und die Kunst, in ein Loch zu fallen. Alice trifft Buddha im Wunderland, Lotos Verlag, München, 2010.

John Daido Loori: Zen-Meditation für Anfänger, deutsch von Erika Ifang, Goldmann Arkana, München, 2009.

Philip Kapleau: Die drei Pfeiler des Zen. Lehre – Übung – Erleuchtung, deutsch von Brigitte D’Ortschy, 15. Auflage, O.W. Barth, Frankfurt a. M., 2007.

Shunryu Suzuki: Zen-Geist, Anfänger-Geist. Unterweisungen in Zen-Meditation, Herder, Freiburg, 2012.

 

Englischsprachige Ausgaben:

 

Daniel Doen Silberberg: Wonderland: The Zen of Alice, Parallax Press, Berkeley, CA 2009.

Nelson Foster/ Jack Shoemaker (eds.): The Roaring Stream: A New Zen Reader, The ECCO press, Hopewell, NJ, 1996.

Taigen Dan Leighton (ed.): Cultivating the Empty Field: The Silent Illumination of Zen Master Hongzhi, Tuttle, Tokyo/ Rutland, VT/ Singapore, 2000.